0800 2257244
kostenfreie Servicenummer der EY BKK

Familienversicherung

Bei der EY BKK kann die ganze Familie beitragsfrei mitversichert werden. Denn auch Ihr Ehegatte, Ihr Lebenspartner nach dem LpartG sowie Kinder bis zur Volljährigkeit sind kostenfrei mitversichert, wenn sie kein oder nur ein geringes Einkommen haben. In bestimmten Fällen können Kinder auch über das 18. Lebensjahr hinaus kostenfrei mitversichert werden. Ohne zusätzlichen Beitrag erhalten alle Mitversicherten eine eigene Versichertenkarte. Einmal im Jahr stellen wir mittels Fragebogen fest, ob die Voraussetzungen für eine Familienversicherung noch vorliegen. So können wir schnell helfen, wenn es darauf ankommt.

Die Voraussetzungen im Detail

Beitragsfrei krankenversichert sind:
 

  • der Ehegatte/eingetragene Lebenspartner
  • die Kinder – Stiefkinder und Enkel nur, wenn das Mitglied sie überwiegend unterhält; Pflegekinder, wenn sie wie Kinder mit den Eltern in häuslicher Gemeinschaft verbunden sind – (Stiefkinder sind auch Kinder des Lebenspartners eines Mitglieds)
  • die Kinder von familienversicherten Kindern


Voraussetzung ist, dass die Angehörigen ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland haben. Zwischen- oder überstaatliche Regelungen bleiben unberührt. Die Versicherung besteht für Kinder bis zum vollendeten
 

  • 18. Lebensjahr,
  • 23. Lebensjahr, wenn und solange sie nicht erwerbstätig sind,
  • 25. Lebensjahr, solange sie sich in Schul- oder Berufsausbildung befinden oder ein freiwilliges soziales bzw. ökologisches Jahr leisten; über das 25. Lebensjahr hinaus verlängert sich die Familienversicherung um den Zeitraum, um den eine Schul- oder Berufsausbildung wegen einer gesetzlichen Dienstpflicht unterbrochen oder verzögert wurde.
  • Keine Altersgrenze gilt für Kinder, die wegen Behinderung außerstande sind, sich selbst zu unterhalten. Voraussetzung für die Aufhebung der Altersgrenze ist, dass zu einem beliebigen Zeitpunkt nebeneinander die Behinderung und eine Familienversicherung vorgelegen haben.
  • Für Kinder ist die Familienversicherung ausgeschlossen, wenn der mit den Kindern verwandte Ehegatte oder Lebenspartner des Mitglieds nicht gesetzlich krankenversichert ist und sein monatliches Gesamteinkommen regelmäßig 4.950 EUR im Jahr 2018 übersteigt und regelmäßig höher als das Gesamteinkommen des Mitglieds ist.

Wechselservice der EY BKK

Nutzen Sie den Krankenkassen-Wechselservice der EY BKK - schnell, sicher und unkompliziert.

Jetzt wechseln

Aktuelle Termine

Die EY BKK - Ihr Partner der betrieblichen Gesundheitsförderung

Aktion "Mitglieder werben"

Machen Sie mit. Versichern Sie ihre Familie und werben Sie unter Kollegen. Es lohnt sich.

So funktioniert es

Gesundheitstelefon

Lassen Sie sich Ihre Fragen von Experten beantworten - täglich 24 Stunden

Kostenfreie Servicenummer: 0800 7239350

Informationen anzeigen

Mitgliedermagazin

Laden Sie unser Magazin herunter und lesen Sie Aktuelles rund um Medizin, Gesundheit und Wohlbefinden

Aktuelle Ausgaben anzeigen