Loading...
Rückrufservice
Skip to Content

Leistungen

Vorsorge und Rehabilitation

Man unterscheidet zwischen Vorsorgeleistungen, die eine Schwächung der Gesundheit beheben sollen, und Rehabilitationsleistungen, die eine bereits bestehende Krankheit oder Behinderung beseitigen oder lindern sollen. Sie können entweder stationär oder ambulant durchgeführt werden.
Die Kosten für ambulante oder stationäre Vorsorge sowie Rehabilitationsleistungen werden von uns, bei Vorlage von bestimmten medizinischen Voraussetzungen, übernommen. Der Anspruch besteht bei ambulanten Vorsorgeleistungen alle 3 Jahre und bei stationären Maßnahmen alle 4 Jahre.

 

Stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen

Stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen finden in speziellen Einrichtungen statt. Dort werden Sie nicht nur behandelt und versorgt, sondern Sie wohnen auch dort.

Wir übernehmen grundsätzlich die vollen Kosten. Sie übernehmen lediglich den Eigenanteil von 10,00 € für jeden Tag der Maßnahme.

 

 

Anschlussrehabilitation

Wenn eine Anschlussbehandlung notwendig ist, folgt sie grundsätzlich auf die stationäre Krankenhausbehandlung. Die Zuzahlung für Versicherte ab dem vollendeten 18. Lebensjahr beträgt 10,00 € pro Tag (max. für 28 Tage im Kalenderjahr). Dabei wird eine vorangegangene Krankenhausbehandlung angerechnet.

 

 

Vorsorge und Rehabilitation für Mütter und Väter (Mutter-/Vater-Kind- bzw. Mutter-/Vater-Kuren)

Für Mütter und Väter bieten wir spezielle Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen, die mit oder ohne Kind(er) durchgeführt werden können. Hierfür übernehmen wir die gesamten Kosten. Für Versicherte ab dem vollendeten 18. Lebensjahr fällt lediglich die Zuzahlung von 10,00 € je Kalendertag an.

 

Mutter-Kind-Kuren und Vater-Kind-Kuren

Die Kosten für Mutter-Kind-Kuren oder Vater-Kind-Kuren übernehmen wir in voller Höhe. Versicherte zahlen nach Vollendung des 18. Lebensjahres lediglich einen Eigenanteil von 10,00 € je Kalendertag.

 

 

Ansprechpartner

Wir sind persönlich für Sie da.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung

Team Leistungen

Ihr Leistungsteam der EY BKK

leistungen(at)ey-bkk.de
Fon 05661 70767-25
Fax 05661 70767-49